Balancierter Spezialmotor 230 V. Für Netzanschluss. Durchzugskräftig, leise und langlebig.

Walzenschleifer WAS/E

Für perfekte Veredelung von Oberflächen, auch wenn es eng wird. Zum Schleifen, Bürsten, Satinieren, aber auch Reinigen von Stahl, NE-Metall und insbesondere Edelstahl.

Planetengetriebe im Alu-Druckgussgehäuse. Stufenlose Drehzahlregelung (Vollwellenelektronik) für niedrige und konstante Drehzahlen auch bei hohem Anpressdruck. Mit Erstausrüstung zum sofortigen Einsatz: Eine Satinierwalze "Medium" und je eine Schleifmopwalze K 120 und K 240 gehören dazu.

Technische Daten:
230 V. 50/60 Hz. 100 W. Drehzahlbereich 800 - 2.800/min. Länge 270 mm. Gewicht 900 g. Schutzisoliert nach Klasse 2.

NO 28 560

Besuchen Sie uns auf YouTube!



Schleifmopwalze für Walzenschleifer WAS/E und WAS/A
Zum Reinigen, Schleifen und Abtragen ebener Flächen. Schleiffächer aus Normalkorund sind elastisch und passen sich den Konturen des zu bearbeitenden Werkstückes an. Für die Bearbeitung an schwer zugänglichen Stellen. Ø 50 mm, Breite 30 mm.



NO 28 562K 120, 2 Stück
NO 28 563K 240, 2 Stück


Satinierwalze (Vlies) für Walzenschleifer WAS/E und WAS/A
Zum Reinigen, Mattieren und Satinieren von Stahl, NE-Metall und vor allem Edelstahl. Ø 50 mm, Breite 30 mm.



NO 28 565Medium, 2 Stück

Das Herz unserer MICROMOT-Feinwerkzeuge für 230 V!

Ein vergleichsweise teurer Gleichstrom (DC)-Spezialmotor mit Permanent-Magnet-Technologie.

Er ist im Verhältnis zur Größe sehr durchzugskräftig, leise und langlebig. Aufgrund seines hohen Wirkungsgrades benötigt dieser Motor für die gleiche Abgabeleistung wesentlich weniger Strom aus der Steckdose als andere, üblicherweise verwendete Motoren.

Natürlich geht es uns beim Einsatz dieser Motoren in erster Linie darum, schlanke, kleine Geräte mit hoher Leistung zu produzieren. Das hervorragende Verhältnis Stromverbrauch:Leistungsabgabe trägt aber auch merklich zur Energieeinsparung und damit zur Schonung unserer Umwelt bei!