Zum Gravieren von Buchstaben, Zahlen und individuellen Formen.


Hinweis:
Industrie-Bohrschleifer IBS/E und Spannpratzen gehören nicht zum Lieferumfang!

Graviereinrichtung GE 20

Mit 20 mm-Systempassung für alle MICROMOT-Bohr- und -Fräsgeräte, die mit Stahlspannzangen ausgerüstet sind.

Zum Gravieren von Buchstaben, Zahlen und individuellen Formen auf Metall, Kunststoff, Glas oder Steingut. Für Namensschilder, Schmuck oder sonstige Wertgegenstände. Auch zum Arbeiten mit selbstgefertigten Schablonen oder im Handel erhältlichen Vorlagen (Pflanzen, Tiere, Wappen). Für kleinflächige, individuelle Formen, Ausschnitte oder Umrissfiguren auch in Serie.

Maximal 14 Zeichen können in der Führungsschiene (Schablonenhalterung) befestigt werden. Die Konturen der Schablone müssen dann mit dem Führungsstift (Kugelgriff ) präzise nachgezogen werden. Das Fräsergebnis wird verkleinert übertragen. Durch einfaches Versetzen von zwei Schrauben kann das Untersetzungsverhältnis auf 2:1, 3:1, 4:1 oder 5:1 festgelegt werden.

Das Werkstück wird mittels Spannpratzen (hier MICROMOT-Spannpratzensatz NO 24 256) oder mit Schraubstock auf einem verstellbaren Nutentisch befestigt.

Lieferumfang:
2 Buchstabensätze von A bis Z, Bindestrich, Punkt und Querstrich (insgesamt 52 Teile), je ein Inbusschlüssel 1,5 - 3 und 5 mm sowie ein Inhex-Schraubendreher mit Kugelkopf 2,5 mm. Dazu natürlich eine ausführliche Bedienungsanleitung.

NO 27 106

Besuchen Sie uns auf YouTube!



Vollhartmetall-Stichel für Graviereinrichtung GE 20
Für Stahl, Stahlguss, NE-Metall, Kunststoff, Glas, Steingut und Fliesen. Spitzenwinkel 60° (für V-förmige Buchstaben). Schaftdurchmesser 3,2 mm.



NO 28 765 Schriftbreite 0,5 mm
NO 28 766 Schriftbreite 1 mm


Schablonensatz für Graviereinrichtung GE 20
Buchstaben von A - Z mit Bindestrich, Punkt und Querstrich. Dazu Zahlen von 0 - 9. Zum Einsatz in die Führungsschiene der GE 20.

NO 27 104