Einsatzwerkzeuge in Industrie- und Dentalqualität: Trennwerkzeuge (alle Angaben in mm).

Für Holz, Stahl, Edelstahl: Trennwerkzeuge



 



NO 28 808



NO 28 809



NO 28 818



NO 28 819

Aluminium-Oxyd-Trennscheiben mit Gewebebindung

Trennscheiben Ø 22 x 0,8 und Ø 38 x 1,0 mm dick. Bruchsicher, deshalb auch bedingt zum Schruppen geeignet. Zum Trennen von legierten und unlegierten Stählen, Edelstählen und NE-Metallen. Auch zur Bearbeitung von Holz und Kunststoff geeignet. Schaft Ø 2,35.



NO 28 810



NO 28 812



NO 28 820



NO 28 821

Korund-gebundene Trennscheiben

Gefertigt mit einem Spezialbindemittel. Scheiben Ø 22 mm bzw. 38 mm und 0,7 mm dick. Zum Trennen von legierten und unlegierten Stählen, Edelstählen und NE-Metallen. Aber auch verwendbar zum Schneiden von Holz und Kunststoff. Schaft Ø 2,35.


NO 28 830

Trennsägeblätter aus Federstahl

0,1 mm dick. Für Kunststoff, Holz und NE-Metall. Schaft Ø 2,35. Bei Freihandarbeiten empfehlen wir den Einsatz unserer Schutzvorrichtung (NO 28 944).

Für Glas, Keramik, Kunststoff: Diamantwerkzeuge




NO 28 844



NO 28 846

Diamantierte Trennscheiben mit Kühllöchern

Zum Trennen, Schleifen und Entgraten. Gleicher Einsatz wie rechts beschrieben. Durch Kühlbohrungen geringere Erhitzung. Keine Brandmale! Schaft Ø 2,35.



NO 28 840



NO 28 842

Diamantierte Trennscheiben

0,6 mm dick. Zum Trennen und Schleifen von Porzellan, Keramik, Kunststoff, NE-Metallen sowie GFK- und Epoxyd-Leiterplatten. Schaft Ø 2,35.